Internetportal und Marketing GmbH



Internetportal und Marketing GmbH


Internetportal und Marketing GmbH

Internetportal und Marketing GmbH
Internetportal und Marketing GmbH
Internetportal und Marketing GmbH
 
 
18.01.2011 - www.haarentfernung.ch
01.04.10 - www.flug.eu geht online
22.12.2009 - Umlautdomain zu Weihnachten
30.10.09 - www.fahrschule.eu Schnellstart
 
UNSER HINTERGRUND
 

Der Anlass zur Firmengründung: "Ich will finden, was ich suche!"

Alles begann damit, dass Markus Köttl, Unternehmensberater, immer unzufriedener mit den Suchergebnissen der Internet-Suchmaschinen à la Google wurde: je spezieller seine Anfragekriterien, desto schlechter das Resultat.
Oder versuchen Sie einmal, die billigste Flugverbindung (vielleicht sogar an ein beliebiges Ziel) zu einem beliebigen Zeitpunkt zu finden...

Gemeinsam mit Sebastian Röthler, Geschäftsführer von info.at und Internet-Unternehmer der ersten Stunde, kam dann die Idee zur Gründung der Internetportal und Marketing GmbH im Jahr 2005.
Das Ziel: hochspezialisierte Themenportale mit ausgefeilten Suchmöglichkeiten zu bestimmten Fachgebieten zu entwickeln und dadurch Suchportal Nummer 1 für gewisse Spezialsegmente zu werden.

Die ersten Portale gehen online

Die Firmengründung fiel zeitlich mit der Einführung der neuen .eu-Domains zusammen - eine ungeheure Chance für die neue Firma, waren doch unter den herkömmlichen Top Level Domains schon viele interessante Domainnamen vergeben. Unter .eu konnten mehr attraktive Domains als erwartet reserviert werden - und so stand dem kontinuierlichen Aufbau von Portalen nichts mehr im Wege:
2006 www.internetportal.eu als erstes Branchensuchportal, kurz darauf www.wellness.eu und www.hotel.eu.
Laufend werden neuen Kooperationen eingegangen, um die Relevanz der Portalseiten zu erhöhen. 

So viele Projekte in der Pipeline... we need (wo)manpower!

Eine ganze Menge Domainnamen warten bei der der Internetportal und Marketing GmbH darauf, zum Portal zu werden - doch das erforderliche Know-How ist am Arbeitsmarkt schwer zu finden: Es ist nicht genug, gute Programmierer und Screendesigner zu haben. Neue Qualifikationen wie Web 2.0 & Social Media Marketing, Suchmaschinen-Optimierung und -Marketing, Web Writing und vieles mehr ist nötig, um erfolgreiche Portale zu betreiben. Ausbildungen in diesem Bereich gibt es noch wenige - und wer das Top Know-How hat, behält es lieber für sich...